Glücksbrezn 

Genähte boarische Unikate für Groß und Klein

Über mich

Als an Weihnachten 2015 plötzlich eine Nähmaschine unter dem Christbaum stand, war ich doch leicht überfordert. Damit hatte ich absolut nicht gerechnet. Die ersten Ergebnisse waren weniger ansehnlich. Doch das Glücksgefühl, etwas Eigenes schaffen zu können, ließ mich stets immer wieder neu einfädeln.

Seitdem habe ich mir vieles selbst beigebracht, oder auch liebe Menschen in meiner Umgebung um Rat gefragt.

Nachdem ich an einem Dirndlnähkurs teilgenommen hatte, war ich endgültig Feuer und Flamme und wollte selbst kaum glauben, dass ich auf der Wiesn 2016 bereits das erste selbst geschneiderte Dirndl tragen konnte. 🙂

Seitdem entstehen regelmäßig immer wieder neue Kreationen und Variationen. Gerne setze ich auch Deine kreativen Ideen um.

Nähen aus Leidenschaft